Herzlich willkommen bei VivArosa!

VivArosa ist eine ideelle Vereinigung. Sie bezweckt:

  • Vertretung der gemeinsamen Interessen der Stammgäste von Arosa;
  • Vermittlung von gesellschaftlichen Kontakten zwischen Stammgästen untereinander sowie mit Personen mit Wohnsitz in Arosa, ansässigen Vereinen, Organisationen, Institutionen;
  • Erhaltung und Förderung der hohen Qualität Arosas als attraktiven Ferienort.

VivArosa enthält sich der politischen Betätigung in Arosa soweit die Interessen der Stammgäste als Gesamtheit und als Feriengäste nicht unmittelbar betroffen sind. VivArosa verzichtet sodann auf jede wirtschaftliche Tätigkeit sowie Unterstützung von nicht ideellen Tätigkeiten einzelner Mitglieder oder Dritter.

Wir sind ein Verein...

  • der mit vielen Gleichgesinnten das Produkt Arosa erhalten und in die Zukunft begleiten möchte
  • der im Dialog mit den Verantwortlichen die kundenorientierte Weiterentwicklung des Standortes abstimmt
  • der Entscheidungsprozesse vereinfacht durch Direktabstimmung mit den Nutzer

Wir suchen...

  • Menschen, die ähnlich denken und sich engagieren möchten
  • Diejenigen, die auch in Zukunft nach Arosa kommen möchten
  • die konstruktive, zukunftsorientierte Partnerschaft mit den Entwicklern des "Produktes" Arosa
  • die Mitwirkung der Jugend, um Arosa in ihrem Sinne mitzugestalten

Aktuelles

Diverses in Kürze - 08. März 2019

20-jähriges Jubiläum von VivArosa

Am 16. März 2019 feiert VivArosa sein 20-jähriges Bestehen mit einem Gala-Anlass im Grand Hotel Tschuggen.

Munggatrophy

Am Samstag, 6. April 2019, findet die Munggatrophy 2019 statt. Nahere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

Zweitwohnungs- und Handwerkerstamm vom HGV Arosa

Sie brauchen einen Handwerker und möchten, dass die Wertschöpfung in Arosa bleibt? Handwerkerstamm jeweils am letzten Samstag im Monat (30.3.) im Gadients' Genuss Puur von 17 - 18 Uhr.

Anlässe im Juli 2019

Der HGV Arosa hat das Datum vom Dorfmärt auf den 26. Juli festgelegt (Verschiebungsdatum: 27. Juli).

Die Oper "Der Blitz" von Jacques Fromental Halévy auf der Waldbühne (Spezialanlass Arosa Kultur mit VivArosa) wird am Dienstag, 30. Juli 2019, abends ca. 18 Uhr, aufgeführt. Anschliessend an die Oper wird ein individuelles Nachtessen im Restaurant Cristallo.

Die Sommerveranstaltung VivArosa findet am 29.  Juli 2019 (Montag) statt, wiederum im Waldhotel Arosa. Thema: "Misshandelt nach Arosa gekommen - Die Verhaltensentwicklung von NAPA, AMELIA und MEIMO im Arosa Bärenland". Referent: Hans Schmid, Wissenschaftlicher Leiter Stiftung Arosa Bären. Nähere Einzelheiten folgen.

Weiterlesen

Newsletter

Newsletter 41 - Oktober 2018

Informationen über den Jahrhundertsommer 2018, unsere Sommeranlässe, wichtige Entwicklungen in ArosaLenzerheide und kommende Vereinsanlässe, welche Spannung versprechen. Wir begrüssen und freuen uns über viele neue Mitglieder und auf das 20-jährige Vereinsjubiläum am 16. März 2019.

Themen dieses Newsletters:
Sommer 2018 - ArosaLenzerheide im Aufwind
Entwicklung Bergbahnen und Tourismus und unser Engagement
Oper im Wald, Sommeranlass VivArosa, Vorstand in Bofel/Hochwang
Diverse Anlässe/Events: 10. November und 29. Dezember 2018, 16. März 2019
Neues Tourismusgesetz
Bridge in Arosa

Weiterlesen

Mitgliedschaft

Sie haben Interesse bei uns Mitglied zu werden? Jede natürliche Person, die Arosa regelmässig und als Gast besucht (Stammgäste) kann Mitglied werden. Weitere Voraussetzungen entnehmen Sie bitte unseren Statuten.

Ich möchte Mitglied werden

mitglied werden