Herzlich willkommen bei VivArosa!

VivArosa ist eine ideelle Vereinigung. Sie bezweckt:

  • Vertretung der gemeinsamen Interessen der Stammgäste von Arosa;
  • Vermittlung von gesellschaftlichen Kontakten zwischen Stammgästen untereinander sowie mit Personen mit Wohnsitz in Arosa, ansässigen Vereinen, Organisationen, Institutionen;
  • Erhaltung und Förderung der hohen Qualität Arosas als attraktiven Ferienort.

VivArosa enthält sich der politischen Betätigung in Arosa soweit die Interessen der Stammgäste als Gesamtheit und als Feriengäste nicht unmittelbar betroffen sind. VivArosa verzichtet sodann auf jede wirtschaftliche Tätigkeit sowie Unterstützung von nicht ideellen Tätigkeiten einzelner Mitglieder oder Dritter.

Wir sind ein Verein...

  • der mit vielen Gleichgesinnten das Produkt Arosa erhalten und in die Zukunft begleiten möchte
  • der im Dialog mit den Verantwortlichen die kundenorientierte Weiterentwicklung des Standortes abstimmt
  • der Entscheidungsprozesse vereinfacht durch Direktabstimmung mit den Nutzer

Wir suchen...

  • Menschen, die ähnlich denken und sich engagieren möchten
  • Diejenigen, die auch in Zukunft nach Arosa kommen möchten
  • die konstruktive, zukunftsorientierte Partnerschaft mit den Entwicklern des "Produktes" Arosa
  • die Mitwirkung der Jugend, um Arosa in ihrem Sinne mitzugestalten

Aktuelles

Diverses in Kürze - 17. Februar 2020

Prix VivArosa

Per Newsletter und an unserer Mitgliederversammlung im Dezember 2019 haben wir über den Prix VivArosa informiert. Hier finden Sie nochmal die näheren Unterlagen dazu: Konzept sowie Reglement Sponsoring.

Heute bitten wir Sie nun um konkrete Vorschläge:

  • Wem würden Sie gerne einen Preis überreichen, weil er/sie sich ganz speziell für Arosa einsetzt?
  • Wer macht für Sie Arosa zu etwas Besonderem?
  • Wer zaubert Ihnen ein Lächeln ins Gesicht, verschönert und bereichert Ihren Aufenthalt? Der Mann am Skilift, eine spezielle Servierkraft, ein Arbeiter auf dem Wanderweg, ein Taxi- oder Buschauffeur?

Selbstverständlich leisten Pascal Jenny, Arosa Tourismus oder das Bärenland grandiose Arbeit, aber wir suchen hier vor allem die «stillen» Helfer, denn oft machen scheinbar kleine Dinge den Unterschied und sind der Grund, warum wir uns in Arosa willkommen fühlen.

Bitte melden Sie Ihre Kandidaten*innen bis spätestens 30. März 2020 entweder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt unserem Vorstandsmitglied Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Weiterlesen

Projekt Attraktives Dorfleben und Detailhandel in Arosa

Projekt Attraktives Dorfleben und Detailhandel in Arosa

Schon seit längerem bietet die Dorfstrasse in Arosa ein etwas trostloses Bild. Geschlossene Läden, leere Schaufenster und wenig Betrieb im Dorf.

In der Hoffnung, diese Negativspirale zu stoppen, wurde das Projekt „Attraktives Dorfleben und Detailhandel in Arosa“ gestartet. Inzwischen wurden bereits Workshops und Befragungen durchgeführt und Arosa mit ähnlich gelagerten Orten verglichen. Die Gemeinde Arosa stellte nun Jürg Domenig mit einem 40%-Pensum als Koordinator für dieses Projekt an. Hier finden Sie die näheren Angaben dazu.

Für die einzelnen Projektgruppen werden Helfer / Projektinteressierte gesucht. Für das Gelingen dieses Projekts ist es notwendig, genügend motivierte mitarbeitende Personen zu finden. Der Vorstand von VivArosa würde es begrüssen, wenn möglichst viele VivArosa-Mitglieder sich zur Verfügung stellen würden.

Interessierte melden sich bis am 20.02.2020 bei VivArosa Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt bei Jürg Domenig Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Jürg Domenig, Tel: 079 / 631 11 25 ist auch gerne jederzeit bereit, Fragen zu beantworten.

Weiterlesen

Newsletter

Newsletter 43 - 2. Oktober 2019

Nach einem sonnenreichen Sommer folgen nun bereits wieder die ersten Vorbereitungen und Aussichten auf den Winter in Arosa. Die Einladung zu unserem Informationsanlass am 9. November 2019 zu aktuellen Themen haben Sie in den vergangenen Tagen erhalten.

Erstmals wird Arosa Tourismus den Ihnen bekannten und jeweils im Spätsommer von AT durchgeführten Gästegrill für alle Zweitheimischen (Eigentümer, Zweitwohnungsdauermieter) etwas abgeändert und gemeinsam mit VivArosa im Rahmen des Novemberhochs durchführen. Seien Sie mit dabei!

Themen dieses Newsletters

Sommeranlässe 2019 in Arosa: VivArosa Sommeranlass, Kantonales Musikfest, Classic Car, 50-Jahre Jubiläum Arosa Kultur

ArosaLenzerheide und AT 2018/19

Vorstand und Tourismusgesetz (TG) – Stellungnahme VivArosa

Diverses in Kürze

Weiterlesen

Mitgliedschaft

Sie haben Interesse bei uns Mitglied zu werden? Jede natürliche Person, die Arosa regelmässig und als Gast besucht (Stammgäste) kann Mitglied werden. Weitere Voraussetzungen entnehmen Sie bitte unseren Statuten.

Ich möchte Mitglied werden

mitglied werden