Diverses in Kürze - 20. Januar 2020

Viele von uns haben sicher das wunderbare Wetter während der Feiertage und die toll präparierten Pisten und Spazierwege genossen.

Der Vorstand hat sich anfangs Januar bereits zu einer ersten Sitzung getroffen und die Ziele für 2020 festgesetzt. Wir wünschen allen VivArosa-Mitgliedern ein wundervolles 2020.

Mitgliederversammlung vom 29.12.2019

An unserer Mitgliederversammlung haben 148 Personen teilgenommen. Der Präsident verabschiedet Cici Vollmer als langjähriges Vorstandsmitglied sowie der seit 20 Jahren amtierende Revisor Pat Lahusen. Als neue Mitglieder werden Martina Krebs-Röthlisberger und Markus Rutsch in den Vorstand sowie Karl-Heinz Kaiser als Revisor gewählt. Detaillierte Angaben finden Sie im Protokoll des Protokollführers, in der Präsentation des Präsidenten sowie im Artikel der Aroser Zeitung von Uwe Oster.

Munggatrophy Sie und Er Rennen

Am Karfreitag, 10. April 2020, bei der Tschuggenhütte, findet ein weiteres Mal die Munggatrophy statt. Machen Sie mit, es locken viele schöne Preise und der Spass dabei ist garantiert! Durchgeführt wird das Rennen auf der Piste neben der Kuhbar. Den Flyer finden Sie auf dieser Homepage.

Weitere Termine

Nächster Aroser Zweitwohnungs- und Handwerkerstamm im Gadient’s Genuss-Puur am 25. Januar von 16 – 17 Uhr. Weitere sind am 29. Februar und 28. März 2020 vorgesehen.

Montag, 27. Juli 2020, 18.00 Uhr: Tango-Oper auf der Waldbühne anschliessend gemeinsames, individuelles Nachtessen im Cristallo. Der Anlass wird von Arosa Kultur zusammen mit VivArosa organsiert.

Mittwoch, 29. Juli 2020, Sommerveranstaltung VivArosa im Waldhotel. Referent Andreas Brunold, Bürgermeister der Bürgergemeinde Chur erklärt, wie und warum es dazu kam, dass Arosa praktisch Chur gehört.